In vielen Kulturen dieser Welt gehört es zum Alltag mit Pflanzen zu kommunizieren, nur nicht in den westlichen Industrieländern. Dennoch ist es der Musikerin und Autorin Imme Demos passiert, dass sie eines Tages die Bäume zu ihr sprechen hörte. Dies ist keine Kunst, sondern ein Ausdruck innerer Verbundenheit. Wie die Bäume sprechen und was sonst noch alles spricht, schildert sie im Gespräch mit Götz Wittneben und hat sie in einem Buch veröffentlicht:

Literatur von Imme Demos: „Wie Bäume sprechen“

Mehr Informationen zur Musikerin und Autorin Imme Demos: https://www.imme-demos.de/